Fernunterricht – Humboldt

Fernunterricht

200403_BWP4 200403_BWP4
200403_Deutsch1 200403_Deutsch1
200403_Deutsch3 200403_Deutsch3
200403_Deutsch5 200403_Deutsch5
200406_Corinna 200406_Corinna
200407_Renato2 200407_Renato2

Am 17. März 2020 wurde die Berufsschule auf Grund des Corona-Virus geschlossen zum ersten Mal in ihrer Geschichte geschlossen.

Schon vor dieser Situation arbeiteten wir mit dem System „Google Classroom“, das fundamental für den Fernunterricht ist. Deshalb war das Colégio Humboldt gut auf diese Art des Unterrichtens vorbereitet.

Die ersten Erfahrungen waren auch durchaus positiv. Nach zwei Wochen machten wir eine Erhebung mit den Lehrern und den Schülern. Obwohl die Arbeit sehr intensiv und anstrengend ist, bestätigten die meisten Befragten, dass die neue Erfahrung durchaus Spaß mache. Die Lehrer wechseln zwischen dem Austeilen von Material, zur Verfügung stellen von Erklärvideos und virtuellen Präsenzstunden.

Der Fernunterricht wird zunächst bis Ende April andauern, aber bis heute weiß Niemand, ob dies auch darüber hinaus der Fall sein wird. In einem weiteren Punkt der Umfrage stimmten die befragten Lehrer und Schüler überein: der soziale Kontakt fehle gewaltig. Deshalb hoffen wir alle, dass wir bald wieder in die Schule zurückkehren können.

Heiko Weinhappl

Fernunterricht Alle Veranstaltungen
Av. Eng. Alberto Kuhlmann, 525
Interlagos - 04784-010 - São Paulo, SP
Unsere Adresse
Sociedade Escolar
Mantedora do Colégio Humboldt e Humboldt Formação Profissional Dual
Barão do Rio Branco
Trãngerverein der Humboldtschule und der Humboldt Duale Berufsbildung